Unser Team und Porträt

Team

 

Martin Ossenkopp, Inhaber

Tischlermeister und staatl. gepr. Holztechniker

Telefon: +49 5121 6 22 40

E-Mail: info@ossenkopp.de

 

 

Sabine Ossenkopp

Dipl. - Ing. Architektin

Telefon: +49 5121 6 22 40

E-Mail: sabine.ossenkopp@ossenkopp.de

 

 

Stefan Ossenkopp

Tischlermeister und staatl. gepr. Holztechniker

Telefon: +49 5121 6 22 40

E-Mail: stefan.ossenkopp@ossenkopp.de

 

Guido Ossenkopp, Senior

Tischlermeister

Telefon: +49 5121 6 22 40

E-Mail: info@ossenkopp.de

Porträt

Unser Team ist für Sie da!

Wir sind stets bereit unser Bestes zu geben für die professio-

nelle Ausführung Ihrer Wünsche!

Wir, die Bau- und Möbeltischlerei Martin Ossenkopp, sind ein traditionsreicher Schreinerei- und Tischlerbetrieb, der mittlerweile in der 3. Generation besteht.

Vor fast 75 Jahren wurde die Tischlerei aus kleinen Anfängen durch Otto Lieke gegründet und ging nach seinem Tod an seinen Neffen Guido Ossenkopp über.

 

Aus kleinen Anfängen, zusätzlich wurde ein Geselle beschäftigt, hat sich der Betrieb stetig vergrößert und durch die kompetente Beratung sowie professionelle Ausführung der Arbeiten einen immer größeren Kundenstamm gewonnen.

 

Nach einigen Jahren wurde der Betrieb in der Sorsumer Hauptstraße 1 vergrößert und nach weiteren Jahren wurde der Bereich der Kunststofffenster-Fertigung und Lackiererei in einer weiteren Betriebsstätte separat untergebracht.

 

Der Betrieb wurde 1999 vom Vater auf den Sohn Martin übergeben, wobei der Senior Guido weiterhin als Ansprechpartner für die Kundschaft zur Verfügung steht.

 

Durch stetige Erweiterung des Betriebs mit modernen Maschinen und einem kompetenten Mitarbeiterstamm hat sich der Betrieb zur heutigen Größe mit insgesamt 19 Mitarbeitern entwickelt.

 

Wenn Sie besondere Wünsche in Bezug auf die Gestaltung haben, die gelernte Tischlerin und Architektin Sabine Ossenkopp steht Ihnen dafür gerne mit Rat und Vorschlägen zur Seite.

 

Durch die langjährige Erfahrung im Holz- und Kunststoffbau bieten wir vielseitige Lösungsmöglichkeiten, technisch anspruchsvolle Aufgaben, Planung und Realisierung ebenso wie ökologisch einwandfreie Qualität aus unserem Meisterbetrieb.

 

Sie haben Fragen?

Ossenkopp

Bau- und Möbeltischlerei

Inh. Martin Ossenkopp e.K.
Sorsumer Hauptstr. 1
31139 Hildesheim

 

Telefon:  + 49 5121 62240

Fax         + 49 5121 63760

EMail:     info@ossenkopp.de

Home:    www.ossenkopp.de

 

 

Aktuelles

Zukunftstag 2017
 

Unser Betrieb hat wie die Jahre zuvor wieder am Zukunftstag (früher Girl's-Day und Boy's-Day)

teilgenommen. Vier Schülerinnen und drei Schüler waren dabei.

Wenn Sie weitere Informationen und ein Foto dazu finden möchten, dann klicken Sie hier.

----------------------------------------------

Martin Ossenkopp neuer
Obermeister der Tischler-Innung


im März 2017 wurde durch die

Mitglieder der Tischler-Innung Martin Ossenkopp zum neuen Obermeister gewählt. Er tritt die Nachfolge von Detlev Krüger aus Alfeld an. Unterstützung erhält Martin Ossenkopp durch den stellvertretenden Obermeister Fabian Fricke aus Sibbesse.

------------------------------------------------

In 2013 haben wir unser 75-jähriges Jubiläum gefeiert.  Wenn Sie an weiteren

Informationen darüber interessiert sind, dann klicken Sie hier.

------------------------------------------------

Damals wurde in der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung berichtet, dass die nächste Generation schon bereitsteht. Nun ist ein weiterer Schritt getan, Philipp Ossenkopp hat seine Gesellenprüfung als Innungsbester bestanden. Nun sammelt er in einem anderen Betrieb weitere Erfahrungen, um dann nach Abschluss der Meisterschule im elterlichen Betrieb einzusteigen.

------------------------------------------------

1. Steuerliche Absetzbarkeit von Handwerkerrechnungen. Nähere Informationen finden Sie hier.

------------------------------------------------

2. Fördermittel

Hinweise zu Fördermitteln für Ihre Investitionen finden Sie hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bau- und Möbeltischlerei Martin Ossenkopp